Fandom


Gothic2

 Am 29.November 2002 erschien Gothic II für den PC, dabei handelt sich um den direkten Nachfolger zu Gothic. Entwickelt wurde es von den deutschen Entwicklern Piranha Bytes und gepublisht von JowooD.

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Spieleperlen Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


GeschichteBearbeiten

Soon.

SpielweltBearbeiten

Soon.

GildenBearbeiten

Während des Spiels kann man sich für eine der drei Gilden entscheiden. Zur Auswahl steht die städtische Miliz, geführt von König Rhobar; die auf dem Land lebenden Söldner, geleitet von dem Großbauern Onar, und zum Schluss das Kloster, geleitet von den mächtigen Feuermagiern. Außerdem stehen noch zwei weitere Untergrundgilden zur Verfügung: der Ring des Wassers (Wassermagier) und Cassias Diebesgilde.

ErweiterungBearbeiten

Gothic2-artwork 028

Am 22.August 2003 veröffentlichten Piranha Bytes und JoWooD ein offizelles Addon zu Gothic II, welches sich in die Handlung von Gothic II einfügt. Es bringt zahlreiche neue Aufgaben, neue Ortschaften, neue Waffen und neue Charaktere. Zudem wurde der Schwierigkeitsgrad stark angehoben. Das Bedeutenste aber bei der Erweiterung ist die Einführung des Mod-Supports für Gothic II.

Wichtige CharaktereBearbeiten

Soon.

ModifikationenBearbeiten

Der mit der Erweiterung eingeführte Mod-Support sorgte für eine sehr große Community und damit auch für sehr viele Modifikationen für das Spiel. Von leichten Veränderungen bis zu neuen Spielwelten mit eigenen Geschichten reichen die Mods für Gothic II. Es wurden weit über 100 Modifikationen entwickelt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.