Fandom


CulturesDt TopImage
Die Reise nach Nordland ist ein Spin-Off der Cultures-Reihe aus dem Jahr 2002 und der Nachfolger von Cultures 2 - Die Tore Asgards. Wie auch Cultures - Das Achte Weltwunder baut Die Reise nach Nordland nicht auf historischen Begebenheiten auf.

Geschichte Bearbeiten

Das Spiel setzt die Geschichte von Cultures 2 fort: Bjarni und Cyra heiraten und wollen ihre alten Freunde einsammeln, um die Hochzeit zu feiern. Doch kaum kommen sie nach Arabien, da berichtet ihr alter Freund Hatschi, dass sein Land von merkwürdigen Schlangenwesen angegriffen wird.

Gameplay Bearbeiten

Nichts Neues in diesem Teil. Erstmals gab es jedoch einen Karteneditor zum erstellen eigener Missionen.

Technik Bearbeiten

Nichts Neues, gleiche Grafik, gleiche Engine

Nachwirkungen Bearbeiten

Die Reise nach Nordland ist der vorletzte Teil der Cultures-Reihe, der mit Das Achte Weltwunder fortgesetzt wird.

Empfehlung Bearbeiten

Fans des Vorgängers und von Micromanagement kommen voll auf ihre Kosten

Bezugsquellen Bearbeiten

Bei MacGame gibt es das Spiel etwa schon für knapp 10 €. Wem das zu viel ist, sollte bei Amazon und ebay nach Gebrauchtversionen Ausschau halten. Auch bei GoG gibt die Cultures 2 Nachfolger schon für wenig Geld.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.